Auf der Grundlage der Risikobeurteilung planen und budgetieren wir langfristige Absturzsicherungskonzepte – angepasst an die Situation vor Ort und deren besonderen Anforderungen.

Hierbei wird festgelegt, welche Absturzsicherungssysteme und Persönliche Schutzausrüstungen einzusetzen sind, welche Schulungs- und Trainingsmaßnahmen durchgeführt werden müssen und in welchen Intervallen die Systeme zu warten sind.

Risikomanagement und kostenoptimierte Budgetierung fließen in unsere Return  on Investmentberechnung ein, die einen transparenten Überblick über Kosten und Nutzen sämtlicher Maßnahmen liefert.